Rudynet.de – die Wallauer Fotoseite

05.12.2009 Posted in Uncategorized | 4 Kommentare »

Liebe Besucherinnen und Besucher dieses Internetauftritts,

Rudynet.de die Wallauer Fotoseite erscheint im neuen Gewand. Aber nicht nur das Aussehen hat sich geändert, denn es steckt auch eine neue Software dahinter, die wesentlich leistungsfähiger ist als die bisherige Seite.

Da sind zum Beispiel neue Funktionen wie, Kategorie und Schlagwortsuche, oder das Archiv nach Monaten.  Auch kleinere Spielereien wie das Zufallsfoto oder ein Suchfeld für die Volltextsuche auf der gesamten Seite.

Aber nicht alles ist neu und anders. Geblieben sind die alten Archive bis 2008, oder der Direktlink zum Wallauer Wetter.

An dieser Stelle sei meinem Sohn Christian herzlich gedankt, der dies durch sein know hoff erst möglich gemacht hat. Ebenfalls stammt das Design aus seiner Feder Tastatur.

Auch meiner Frau Gerlinde sei hier gedankt die viel Geduld und Verständnis für ein solch zeitintensives Hobby aufbringt.

Seid alle herzlich eingeladen auf meiner Seite zu Stöbern und, was auch neu ist, Kommentare abzugeben.

Viel Spaß dabei wünscht

Euer Rudy  Görgen

4 Kommentare zu “Rudynet.de – die Wallauer Fotoseite”

  1. Sylvie sagt:

    Hallo Rudy,
    die Seite ist echt super geworden. Klasse Aufmachung. Gefällt uns wirklich gut. Es ist echt toll, dass Du überall dabei bist und uns Dein Hobby mit schönen Bildern zur Verfügung stellst. Dafür mal an dieser Stelle vielen Dank. Weiterhin viel Spaß!!!
    Übrigens: Vielen Dank für Deinen Tip. Wir haben es auch geschafft, die ersten Fotobücher zu erstellen. Vielleicht hast Du Lust, sie mal anzuschauen. Bis dahin, liebe Grüße
    Sylvie und Stefan

  2. Freut mich das euch mein Design gefällt.

    Ich ham mal euren Kommentar freigegeben, Rudy ist morgen erst wieder da.

  3. Rudy sagt:

    war schon recht so.
    Grüße aus Friedrichroda vom BG-Seminar

  4. Sylvie sagt:

    Klar war das recht, das Kompliment gebührt ja Christian mindestens genauso, oder 😉
    Viel Spaß noch in Friedrichroda

Lass doch einen Kommentar da