Irische Pilger in Wallau

20.08.2016 Posted in Wallau, Wickerbach-Wiesengrund | 1 Kommentar »
Tags: ,

titel160820Nach den Meldungen in den Medien über die Irischen Traveler in Ginsheim-Gustavsburg und deren unmöglichem Auftreten, waren die dortigen Bewohner froh, dass der Spuk nun vorbei ist. Allerdings haben sie sich nicht in Luft aufgelöst, sondern über andere Gemeinden im Umkreis verteilt. Am Samstag Nachmittag kam auch Wallau kurzzeitig in den Genuss.

 

Nachdem sich eine Reihe Irischer Wohnwagen auf dem IKEA-Parkplatz versammelt hatten, haben sie die Umgebung nach passenden Stellplätzen abgesucht. Auf dem alten Sportplatz sind sie wegen der Schranke gescheitert, haben aber dann den Weg in den Wiesengrund entdeckt und wurden fündig.

 

Zu ihrem Pech, haben sie sich den Rettungsplatz des ICE-Tunnels ausgesucht.  Deswegen hatte die gleich informierte Polizei auch eine Handhabe sofort dagegen einzuschreiten. Dennoch dauerte es eine ganze Weile bis die Iren Einsahen, dass es hier kein Verhandlungsspielraum gab und sie dann unter Polizeieskorte abzogen. Möglicherweise zum Glück für Wallau ist der Spuk nun auch hier vorläufig vorbei.

 

Tags: ,

Ein Kommentar zu “Irische Pilger in Wallau”

  1. Kurt Heiter sen. sagt:

    Da waren aber die Wallauer aber auf Zack! Gut so…
    die Zeiten wo wir uns alles gefallen liessen sollten enden…

Lass doch einen Kommentar da