Erwin Born wird 80

06.03.2017 Posted in Uncategorized | Sei der erste mit deinem Kommentar »

titel170305Erwin Born, ein Wallauer Urgestein wird 80.

Als Gründungsmitglied des Heimat und Geschichtsverein Wanaloha, dessen Vorsitz er 25 Jahre inne hatte, lernte er Wallau kennen wie kaum ein anderer. Auch lange Jahre im Kirchenvorstand und seine Arbeit in der Druckerei „Born & Löw“ sorgten für seinen Bekanntheitsgrad. Aus diesem Grund füllte sich auch die Halle in der Druckerei, in der gefeiert wurde, mit Gratulanten fast bis zum bersten. Die Schauspielleute von Wanaloha gratulierten ihrem Mitglied auf ihre eigene Weise, nämlich mit Theater. Als Geburtstagsgeschenk wünschte sich Erwin ein Ölgemälde „Blick auf Wallau im Spätsommer 2010“ vom Kelkheimer Maler Manfred Guder, der auch unter den Gästen war. Doch wünschte er das Bild nicht für sich, sondern spendet es der Stadt Hofheim. Es soll zweckgebunden in einem öffentlichen Raum in Wallau hängen. Alle Anwesenden wünschten Erwin Born noch viele weitere Jahre bei Gesundheit.

Lass doch einen Kommentar da