Posts Tagged ‘Hochwasser’

Überflutung 2019

Freitag, Juli 12th, 2019

Nicht zum ersten mal und ich befürchte auch nicht zum letzten mal hat das Wasser den unteren Ortsteil heimgesucht. War es früher der Bach, der über die Ufer getreten ist und so eine Katastrophe verursacht hat, so war es die letzten Male pure

(mehr …)

37. Burgfest

Sonntag, August 12th, 2018

Auch das 37. mal war das älteste Straßenfest in Wallau gut besucht und das Wetter spielte mit. Obwohl der größte Anteil der Besucher genau weiß was es mit dem Burgfest auf sich hat, gibt es aber immer wieder Neubürger oder auswärtige Besucher, die den Ursprung dieses besonderen Festes (mehr …)

Burgfest 2011

Samstag, August 6th, 2011

Zum 29. mal fand am Samstag den 6.August das Burgfest statt.  Trotz viel Regen war das älteste Wallauer Straßenfest gut besucht.

Erinnerungen an 1981er Hochwasser wurden wach beim diesjährigen Burgfest.
Genau 10 Tage vor dem diesjährigen Burgfest am vergangenen Samstag, nämlich am 28. Juli 2011, wurde (mehr …)

Starkregen mit Hagel

Freitag, Juli 29th, 2011

Der Starkregen der am 28.7.2011 Wallau heimsuchte machte seinem Namen mehr als alle Ehre.

In Verbindung mit fingerdicken Hagelkörnern ließ er in nur wenigen Minuten das Wasser im unteren Ortskern bedrohlich ansteigen. Bei den Anwohnern der Straße „zur Burg“ kamen teilweise schmerzliche Erinnerungen an das Hochwasser, welches  „fast“ auf den Tag genau vor 30 Jahren den alten Ortskern meterhoch überflutete.

Im Gegensatz zu diesmal stieg das Wasser damals langsam an, dafür höher und es blieb länger.

In Erinnerung an die gute gegenseitige nachbarschaftliche Hilfe findet wie jedes Jahr am ersten Augustwochenende das Burgfest statt (siehe Artikel)

(mehr …)

Burgfest 2010

Samstag, Juli 31st, 2010

Burgfest 2010

Wie jedes erste Wochenende im August, war es am Samstag wieder mal soweit, das älteste Straßenfest Wallaus wurde gefeiert und  dabei zum 28. mal  an das Hochwasser von 1981 gedacht.  Damals wurde der untere Ortsteil überflutet.

Die Bewirtung mit Essen und Trinken hatte in diesem Jahr die Kerbegesellschafft übernommen. (mehr …)